Tag: Partellarspitzensyndrom

Bitte jetzt nicht – Läuferknie?

Wer meinen Facebookaccount verfolgt, der weiß, dass ich derzeit ein bisschen mit einem leichten Rheumaschub zu kämpfen habe. Bemerkbar macht sich dieser im linken Knöchel und an der rechten Hüfte.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2012/08/18/bitte-jetzt-nicht-lauferknie/

Ergebnisbesprechung MRT Teil 2 mit einem Rheumatologen

Das war wohl nichts oder vielleicht doch… Heute habe extra für den langersehnten Termin beim Rheumatologen, auf welchen ich fast 2 Monate lang gewartet habe, mein Arbeit um 10:30 Uhr niedergelegt und den weiten Weg in Richtung Heilbronn auf mich genommen um das Ergebnis des MRT´s auch mit dem Rheumatologen zu besprechen.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2011/11/18/ergebnisbesprechung-mrt-teil-2-mit-einem-rheumatologen/

Ergebnisbesprechung MRT Teil 1 mit meinem Hausarzt

Gestern war ich bei meinem Hausarzt um die Ergebnisse des MRT’s zu besprechen. Bevor wir die Ergebnisse besprochen haben, habe ich ihm meine ganze Leidensgeschichte erzählt.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2011/11/15/ergebnisbesprechung-mrt-teil-1-mit-meinem-hausarzt/

Kaputtes Knie – Ergebnis MRT

Seit Ende März des Jahres habe ich Probleme mit meinem rechten Knie, denn es zieht unangehm. Gleich im April bin ich deshalb zum Orthopäden. Dieser diagnostiziert eine Partellarsehnenreizung, ein typisches Läuferverletzung durch zu hartes Training, und empfahl mir, praktisch wieder bei Null mit dem Laufen anzufangen, das Knie mit Eis kühlen und eine spezielle Bandage. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2011/11/09/kaputtes-knie-ergebnis-mrt/