Schlagwort: Regenerationstraining

„Alte“ Wunden auffrischen – Regenerationslauf nach Halbmarathon

Gestern am Donnerstag (also 3 Tage nach dem Halbmarathon) habe ich meinen ersten Regenerationslauf nach dem Halbmarathon gemacht. Da sich mein Muskelkater überraschender weise bereits am Mittwoch verabschiedet hat, hielt ich es für angemessen. Ich war im gemütlichen Tempo zwischen 6:00 und 6:30 Min/Km auf meiner Hausstrecke unterwegs.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2012/04/13/alte-wunden-auffrischen-regenerationslauf-nach-halbmarathon/

Trainingsumstellung

Die ersten Wettkämpfe habe bekanntlich bereits bestritten auch über 10 Kilometer und das mit 47:35 Min. Da mein derzeitiger Trainingsplan von Jogmap auf Ankommen unter 60 Minuten ausgelegt ist, ist dieser jetzt  überflüssig geworden. Deshalb befand ich mich in den letzten 2-3 Wochen auf der Suche nach einem neuen Trainingsplan eventuell sogar Trainingsmethode.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2011/10/22/trainingsumstellung/

Training trotz Halsschmerzen und Schnupfen

Ich habe es mir den ganzen Tag überlegt, ob ich heute trainieren oder es lieber bleiben lassen sollte. Das Risiko, das sich mein Gesundheitszustand dadurch verschlechtern könnte ist doch hoch. Trotzdem habe ich nachdem ich bei mir Fieber gemessen habe (35,4 Grad also eher Unterkühlung 🙂 ) die Laufschuhe geschnürt und bin losgelaufen. Selbstverständlich nur …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2011/10/10/training-trotz-halsschmerzen-und-schnupfen/