Thomas Dahmen

Author's posts

Okt 05

Ein Lebenszeichen und neue Ziele

Ja schon wieder ist einige Zeit vergangen in welcher ich von mir nichts bzw. fast nichts haben hören lassen, denn zumindest die Wettkampfergebnisse aktualisiere ich in regelmäßigen Abständen. Das ein oder andere Ergebnis wäre schon ein Bericht wert gewesen, weshalb ich dies in Kurzform noch nachhole. Nach dem Frankfurt Marathon, welchen ich ohne Marathontraining in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2017/10/05/ein-lebenszeichen-und-neue-ziele/

Nov 06

Frankfurt Marathon

Eigentlich wollte ich dieses Jahr gar keinen Marathon laufen. Ja, es macht ja auch überhaupt keinen Sinn, zumal ich in diesem Jahr überhaupt noch nicht über 25km gelaufen bin. Und doch überlege ich lange, als ich zweieinhalb Wochen vor dem Frankfurt Marathon eine Einladung vom Premier Inn Hotel direkt vor Ort in Frankfurt Messe im …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2016/11/06/frankfurt-marathon-2016/

Nov 03

Frankfurt Marathon – Mein Traum vom Sub 3 Marathon

WOW, dass ist was mir spontan zum vergangenen Wochenende einfällt, wenn ich es mit einem Wort beschreiben müsste. Nach einer fast unendlich langen Woche des Taperns bin ich am Sonntag beim Frankfurt Marathon an der Startlinie gestanden. Trotz meiner stets ansteigenden Anspannung über die Woche, habe ich gut geschlafen und bin um 4:00 Uhr (neue …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2015/11/03/frankfurt-marathon-mein-traum-vom-sub-3-marathon/

Okt 28

Back on Track

Zuerst muss ich mich entschuldigen, dass ich so lange und vor allem so schlagartig einfach gar nichts mehr von mir hören lassen habe. Der Grund hierfür liegt im privaten Bereich. Die Trennung von meiner Frau hatte natürlich einschneidende Veränderungen nach sich gezogen, die meine ganze Kraft und Zeit in Anspruch nahmen. So musste ich leider auf das …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2015/10/28/back-on-track/

Mai 15

Titel verteidigt beim Feuchtwangener Staffelauf ums Autobahnkreuz

Nach dem historischen Gesamtsieg als gemischte Mannschaft im Vorjahr, haben wir es tatsächlich geschafft den Titel zu verteidigen, nachdem es lange ein offener Schlagabtausch zwischen dem TSV Dinkelsbühl und dem Team vom Intersport Schoell aus Crailsheim Rossfeld, welchen wir letztendlich für uns entscheiden konnten. Die erste und die letzte Etappe sind ja die beliebtesten Etappen. Die Startetappe …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2015/05/15/titel-verteidigt-beim-feuchtwangener-staffelauf-ums-autobahnkreuz/

Mai 04

Härteprüfung beim Burgbernheimer Berglauf

Inzwischen zum dritten Mal stand ich beim Burgbernheimer Berglauf über die Langstrecke am Start. Mir ist also die Strecke bestens bekannt und auch, dass dieser Lauf der härteste Berglauf in unserer Region ist. Und dennoch bin ich jedes Jahr aufs Neue geschockt, wie hart der Lauf in Wirklichkeit ist. Noch am Vortag stand mein Start noch …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2015/05/04/haertepruefung-beim-burgbernheimer-berglauf/

Apr 20

frühsommerliches Trainingslager in Edenkoben (Pfalz)

Letztes Jahr habe ich mein erstes Trainingslager in Edenkoben bei früh-sommerlichen Temperaturen absolviert. Auch dieses Jahr ging es auf ins sonnige Edenkoben, um die Form für den Sommer zu schaffen. Gemeinsam mit 10 Vereinskollegen, wovon aber nur insgesamt 3 Läufer und die anderen Mehrkämpfer waren, haben wir die 4 Tage nach Ostern genutzt, um uns für …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2015/04/20/fruehsommerliches-trainingslager-in-edenkoben-pfalz/

Apr 05

Saisonauftakt beim Öpfinger Osterlauf

Ursprünglich war mein Saisonauftakt beim Neuhauser Straßenlauf am 15.03.15 geplant. Es wäre der erste vermessene 10km-Lauf 2015 geworden. Falls ich an diesem Lauf nicht teilnehmen könnte oder irgendetwas schief gelaufen wäre, hatte ich den eine Woche später stattfindenden Treuchtlinger Frühjahrslauf, ebenfalls ein vermessener und damit bestlistenfähiger 10km-Lauf, auf dem Plan gehabt. Quasi zum Auslaufen hätte ich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2015/04/05/saisonauftakt-beim-oepfinger-osterlauf/

Mrz 03

Wildunfall – Mitten auf der Landstraße

Letzten Freitag konnte ich seit einer gefühlten Ewigkeit, mal wieder ein Trainingslauf auf selbst geplanter Strecke machen. Hierzu habe ich vorher am PC eine Strecke über Satellitenkarten mit Hilfe von Garmin Connect abgesteckt und auf meine Garmin 910XT geladen. Die Strecken wird mittels sogenannter Wurmnavigation abgelaufen. Bei der Wurmnavigation sieht man keinerlei Kartenmaterial, man hat …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2015/03/03/wildunfall-mitten-auf-der-landstrasse/

Feb 28

Ausprobiert – Drunken running

Die Saisonvorbereitungszeit, in der ich derzeit befinde, ist in den meisten Fällen, nicht sehr spannend. Es geht darum Grundlagen zu schaffen und da ist in der Regel nicht viel Spannung im Training. Da kommt man schon auf die ein oder andere „Schnapsidee“, wie auch die Idee, mal betrunken einen Trainingslauf zu machen. Gleich vorweg, ist möchte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2015/02/28/ausprobiert-drunken-running/