Wettkampfvorbereitung: Feuchtwangen ich komme…

Nachdem beim Sparkassen-Lichterlauf in Rothenburg ob der Tauber keine Nachmeldungen mehr möglich waren, habe ich mich für mich entsprechende Konsequenzen gezogen. Ich werde von nun an, mich immer kurz vor Meldeschluss (Voranmeldung) zu den Wettkämpfen anmelden um mir diese Drama wie in Rothenburg zu ersparen. So habe ich mich bereits am Sonntag zum Crosslauf in Feuchtwangen angemeldet.

Wie sich jetzt herausstellt, war meine Sorge völlig um einen Startplatz völlig unbegründet, da die Starterliste für die Hauptstrecke (8750 Meter) gerade einmal 4 Starter umfasst. Naja, ich denke Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Unter den 4 Startern ist mir nur Thomas Czernicky bekannt, der den Altstadtlauf in Feuchtwangen 2011 gewann. Aber Hoffnungen auf eine Platzierung brauche ich ohnehin mit meinen Zeiten nicht zu machen, zumal bei diesen Crossläufen, meinen Erfahrungen nach, sowieso kaum jemand voranmeldet. Wobei, wenn ich die Ergebnisliste von 2010 ansehe, habe ich vielleicht aufgrund der geringen Anzahl an Startern (11 Teilnehmer, 2 haben aufgegeben), doch Chancen auf einen guten Platz.

Meine Erlebnisse und Ergebnisse zum Crosslauf in Feuchtwangen kannst du wie gewohnt voraussichtlich am Sonntag bereits nachlesen.

Sport frei!
Thomas

siehe auch:

Fotos stammen von Jörg Behrendt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.xn--lufer-blog-q5a.de/2011/11/11/wettkampfvorbereitung-feuchtwangen-ich-komme/

2 Kommentare

  1. Schön, dass du dich für den Crosslauf bei uns in Feuchtwangen entschieden hast. Dein Zielfoto und das Foto nach Passieren der Ziellinie findest du unter http://www.tus-la.de. Bis zum nächsten Mal.

    Gruß
    Werner

  2. Hallo Werner,

    danke für deinen Kommentar und den Hinweis.

    Ich hoffe du hast nichts dagegen, dass ich die Fotos auf welchen ich zu sehen bin, auf meinen Blog kopiert habe.

    Meinen persönlichen Wettkampfbericht, mit Jörgs, deinen und meinen Bilder kannst du voraussichtlich ab 16:00 Uhr lesen.

    Sport frei!
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.